Power BI – Measures reduzieren mit Farbsättigung

This post is also available in: en

Hits: 1010

Bei der Darstellung von Wertveränderungen über die Zeit werden vielfach die Vergangenheitswerte, die aktuellen Werte und die zukünftigen Planwerte farblich anders dargestellt. Ein Ansatz ist, hierfür mehrere Measures zu erstellen. Heute will ich euch zeigen, dass die Anzahl Measures mittels Farbsättigung reduziert werden kann.

Verwendung mehrerer Measures

Dies kann in Power BI zum Beispiel durch die Verwendung mehrerer Measures erreicht werden.  Im nachstehenden Beispiel habe ich dazu drei, ganz einfache, Measures benötigt:

  • Vergangenheitswerte (Darstellung in schwarz)
  • Budget aktuelles Jahr (Darstellung in blau)
  • zukünftigen Planwerte (Darstellung in violett)
mehrere Measures
Anwendung mehrerer Measures

Die Berechnung der Measures erfolgt über das relative Jahr, welches in der Kalenderdimension definiert wird.

Gegen das gewählte Vorgehen ist nichts einzuwenden, kann aber in grösseren Modellen mit Dutzenden von Measures unübersichtlich werden. Mein Arbeitskollege Cedric hat daher einen anderen Weg gesucht und ist fündig geworden.

Gleiches Ergebnis mit nur einem Measure

Sein Ansatz ist der Einsatz der Farbsättigung. Im nachfolgenden Bild seht ihr das gleiche Resultat, erzielt mit nur einem Measure und dem relativen Jahr.

Gleiches Resultat mit nur einem Measure
Gleiches Resultat mit nur einem Measure

Nachstehend noch die Formel für das entsprechende Measure:

noch simpler geht schon fast nicht mehr 😉

Das Measure ist einfach und benötigt keine Filter. Damit grafisch dasselbe Resultat wie mit drei Measures erreicht werden kann, setzte Cedric die Farbsättigung in Abhängigkeit zum relativen Jahr ein.

In den Diagrammeinstellungen platzieren wir das also relative Jahr aus dem Kalender ins Feld “Farbsättigung”.

relatives Jahr einfügen

Als nächstes wechseln wir in den Menüpunkt “Format” und wählen “Datenfarben”.

Wir aktivieren die Option “Abweichend” und könnt die gewünschten Farben definieren. Bei mir sieht das so aus:

Farbsättigung definieren
Farbsättigung definieren

Einschränkungen

Das vorgestellte Vorgehen funktioniert nur bei Einsatz eines einzigen Measures. Bei mehreren Measures im gleichen Chart kann die Farbsättigung nicht eingesetzt werden.

Fazit:

Mit nur einem einzigen Measure und dem Einsatz der Farbsättigung können wir Werte in Abhängigkeit des relativen Jahres einfach und effizient darstellen.

Besten Dank Cedric für die tolle Idee!

Mehr über Power BI könnt ihr auf meinem Power BI Tube Kanal sehen.

Mehr Artikel über Power Query findet Ihr im Power Query Online Buch.

Liebe Leser, ich schreibe meine Artikel für Euch. Es ist mein Bestreben, Euch qualitativ ansprechenden Inhalt zu liefern. Nehmt Euch bitte eine Minute Zeit und gebt mir nachstehend eine Bewertung ab oder schreibt einen Kommentar.
Besten Dank.

Happy Querying!

Artikel ist hilfreich
3
Verständlichkeit
3
Artikellänge
3
Durchschnitt:
  Wird geladen, bitte warten yasr-loader

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. You may find further informations here: Privacy Policy   If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
884
%d Bloggern gefällt das: